Und dann kamen die Bücher. Den Anfang machte die Autobiografie Wenn schon, denn schon. "Das mit dem Buch ist nicht auf meinem Mist gewachsen", sagt die Autorin fast entschuldigend. "Warum sollte sich jemand für mich und mein Schloss interessieren?" Aber eine Verlagslektorin war da ganz anderer Meinung. Das Ergebnis ist eine Mischung aus Autobiografie, Adelsroman und Schlossrenovierungs-Krimi.

Nach und nach entstand eine Reihe weiterer Bände rund um Gastlichkeit und
Wohnen, großformatig und reich bebildert ...

Wenn schon, denn schon
Verlag Langen Müller, 2007

 

Eine starke Frau, eine faszinierende Familiengeschichte und ein altes Schloss. In Ihrer bemerkenswerten Autobiographie erzählt Stephanie von Pfuel, wie sie die Herausforderung ihres Lebens annahm und dabei ihren Traum verwirklicht.


In einem atemberaubenden Ballkleid tanzte sie durch den prachtvollen Ballsaal ihres Schlosses - so ist Stephanie Gräfin Bruges von Pfuel vielen Menschen aus der erfolgreichen Kaffeewerbung bekannt. Ein Leben wie im Märchen.


Doch um sich diesen Traum zu verwirklichen, musste sie einen langen Weg gehen. Denn als Anfang der Neunzigerjahre die junge Mutter ihr Alleinerbe antritt, gleicht der Renaissance-Bau im oberbayerischen Tüßling eher einer Ruine und niemand glaubt daran, dass man es jemals wiederherstellen kann. Stephanie von Pfuel steht vor der Entscheidung, ihr Erbe anzunehmen oder alles zu verkaufen. Mit viel Tatkraft, Kreativität und unerschütterlichen Willen beginnt sie mit der Renovierung und dem kompletten Umbau - eine Aufgabe, die ab jetzt ihr Leben bestimmen wird.

Cool Events at Home
Verlag teNeues, 2008


Ob ein Mittag- oder Abendessen, ein zwangloses Buffet oder ein Barbecue - die erfahrene Gastgeberin Stephanie von Pfuel kreiert aus jedem Anlass ein Event, an das sich Ihre Gäste noch lange erinnern.

Ob Lunch, Dinner. BBQ oder Flying Dinner - mit den Tipps und Tricks der versierten Gastgeberin Stephanie von Pfuel wird jede Einladung zu einem coolen Event. Inspiriert von den Jahreszeiten und dem, was Garten und Wald zu bieten haben, zaubert sie mit Blüten, Blumen, Beeren und frischem Grün ein ganz besonderes Ambiente.

Von den Gerichten über die Tischsets bis hin zu den Tischdekorationen ist alles aufeinander abgestimmt. Zusammen mit den trendigen, ausgefallen Rezepten der Kofler and Kompanie AG wird jede Einladung zu einem Ereignis, an das Ihre Gäste noch lange zurückdenken werden.

Decorations at Home
Verlag teNeues, 2011



Stephanie von Pfuel zeigt in ihrem neuen Buch, Decorations at Home, die Schönheit von Alltagsgegenständen, fotografiert in ihrem Tüßlinger Barockschloss.


In diesem Buch zeigt Stephanie, wie sich Geschenkpapier, Kerzenständer, Vasen etc. zweckentfremden lassen, wie man Kunstblumen mit natürlichen Pflanzen fantasievoll kombiniert und auf kreative Weise die eigene Wohnung oder das eigene Haus verschönert. Abgelichtet wurden die hübschen Gestaltungsideen von dem Fotografen Jochen Arndt.


Gleich am Anfang verdeutlicht die Autorin, dass sie Farne liebt und zwar der fedrigen Blätter wegen, die man aufgrund der verschiedenen Grüntöne gut als Grundmaterial und Basis für viele Dekorationen einsetzen kann. Bei allen Arrangements erklärt die Autorin, welches Material man benötigt und gibt ferner immer wieder hilfreiche Tipps.

Living in Style - Berlin
Verlag teNeues, 2013



Kaum eine andere Stadt hat sich in den letzten zwanzig Jahren so gewandelt wie Berlin. Ganze Stadtteile sind wiedererstanden, und lang vernachlässigte Bauten strahlen in neuem Glanz. Aber die Erneuerung macht nicht an den Fassaden halt.


Berlin ist auch zum kreativen Laboratorium des Wohnens geworden und hat stilprägende Interieurtrends hervorgebracht, wobei von einem einheitlichen Stil nicht die Rede sein kann. Von der bürgerlichen Villa in Seelage bis zum Townhouse in Mitte, vom Loftappartement an der Spree bis zum Penthouse am Potsdamer Platz zeigt Living in Style Berlin die ganze Vielfalt exklusiven Wohnens in der Weltmetropole. Nach dem Blättern in diesem Buch werden Sie Berlin mit ganz anderen Augen sehen!


Text in Deutsch, Englisch und Französisch.

Living in Style - München
Verlag teNeues, 2015



Münchens Lebensstil besticht durch eine reizvolle Mischung aus Tradition und Innovation. Living in Style München stellt die Stadt ganz entre nous, fernab der Touristenströme vor. Denkt jemand an München, so hat er sofort gewisse Bilder im Kopf. Auch wer nie dort gewesen ist, dem sind Oktoberfest, Weißbier und Dallmayr oder die Maximilianstraße ein Begriff. Eine überall spürbare Weltoffenheit macht die Gegensätze und den Charme Münchens aus.


Der neue Living in Style Band zeigt Münchner Interieurs fernab zünftiger Traditionen, kühl und harmonisch, aber beseelt durch Mitbringsel aus der ganzen Welt. Living in Style München widmet sich diesem besonderen Fleck Erde und seinen unvergleichlichen Interieurs.


Text in Deutsch, Englisch und Französisch.

Wenn schon, denn schon
Verlag Langen Müller, 2007

 

Eine starke Frau, eine faszinierende Familiengeschichte und ein altes Schloss. In Ihrer bemerkenswerten Autobiographie erzählt Stephanie von Pfuel, wie sie die Herausforderung ihres Lebens annahm und dabei ihren Traum verwirklicht.


In einem atemberaubenden Ballkleid tanzte sie durch den prachtvollen Ballsaal ihres Schlosses - so ist Stephanie Gräfin Bruges von Pfuel vielen Menschen aus der erfolgreichen Kaffeewerbung bekannt. Ein Leben wie im Märchen.


Doch um sich diesen Traum zu verwirklichen, musste sie einen langen Weg gehen. Denn als Anfang der Neunzigerjahre die junge Mutter ihr Alleinerbe antritt, gleicht der Renaissance-Bau im oberbayerischen Tüßling eher einer Ruine und niemand glaubt daran, dass man es jemals wiederherstellen kann. Stephanie von Pfuel steht vor der Entscheidung, ihr Erbe anzunehmen oder alles zu verkaufen. Mit viel Tatkraft, Kreativität und unerschütterlichen Willen beginnt sie mit der Renovierung und dem kompletten Umbau - eine Aufgabe, die ab jetzt ihr Leben bestimmen wird.

Cool Events at Home
Verlag teNeues, 2008


Ob ein Mittag- oder Abendessen, ein zwangloses Buffet oder ein Barbecue - die erfahrene Gastgeberin Stephanie von Pfuel kreiert aus jedem Anlass ein Event, an das sich Ihre Gäste noch lange erinnern.

Ob Lunch, Dinner. BBQ oder Flying Dinner - mit den Tipps und Tricks der versierten Gastgeberin Stephanie von Pfuel wird jede Einladung zu einem coolen Event. Inspiriert von den Jahreszeiten und dem, was Garten und Wald zu bieten haben, zaubert sie mit Blüten, Blumen, Beeren und frischem Grün ein ganz besonderes Ambiente.

Von den Gerichten über die Tischsets bis hin zu den Tischdekorationen ist alles aufeinander abgestimmt. Zusammen mit den trendigen, ausgefallen Rezepten der Kofler and Kompanie AG wird jede Einladung zu einem Ereignis, an das Ihre Gäste noch lange zurückdenken werden.

Decorations at Home
Verlag teNeues, 2011



Stephanie von Pfuel zeigt in ihrem neuen Buch, Decorations at Home, die Schönheit von Alltagsgegenständen, fotografiert in ihrem Tüßlinger Barockschloss.


In diesem Buch zeigt Stephanie, wie sich Geschenkpapier, Kerzenständer, Vasen etc. zweckentfremden lassen, wie man Kunstblumen mit natürlichen Pflanzen fantasievoll kombiniert und auf kreative Weise die eigene Wohnung oder das eigene Haus verschönert. Abgelichtet wurden die hübschen Gestaltungsideen von dem Fotografen Jochen Arndt.


Gleich am Anfang verdeutlicht die Autorin, dass sie Farne liebt und zwar der fedrigen Blätter wegen, die man aufgrund der verschiedenen Grüntöne gut als Grundmaterial und Basis für viele Dekorationen einsetzen kann. Bei allen Arrangements erklärt die Autorin, welches Material man benötigt und gibt ferner immer wieder hilfreiche Tipps.

Living in Style - Berlin
Verlag teNeues, 2013



Kaum eine andere Stadt hat sich in den letzten zwanzig Jahren so gewandelt wie Berlin. Ganze Stadtteile sind wiedererstanden, und lang vernachlässigte Bauten strahlen in neuem Glanz. Aber die Erneuerung macht nicht an den Fassaden halt.


Berlin ist auch zum kreativen Laboratorium des Wohnens geworden und hat stilprägende Interieurtrends hervorgebracht, wobei von einem einheitlichen Stil nicht die Rede sein kann. Von der bürgerlichen Villa in Seelage bis zum Townhouse in Mitte, vom Loftappartement an der Spree bis zum Penthouse am Potsdamer Platz zeigt Living in Style Berlin die ganze Vielfalt exklusiven Wohnens in der Weltmetropole. Nach dem Blättern in diesem Buch werden Sie Berlin mit ganz anderen Augen sehen!


Text in Deutsch, Englisch und Französisch.

Living in Style - München
Verlag teNeues, 2015



Münchens Lebensstil besticht durch eine reizvolle Mischung aus Tradition und Innovation. Living in Style München stellt die Stadt ganz entre nous, fernab der Touristenströme vor. Denkt jemand an München, so hat er sofort gewisse Bilder im Kopf. Auch wer nie dort gewesen ist, dem sind Oktoberfest, Weißbier und Dallmayr oder die Maximilianstraße ein Begriff. Eine überall spürbare Weltoffenheit macht die Gegensätze und den Charme Münchens aus.


Der neue Living in Style Band zeigt Münchner Interieurs fernab zünftiger Traditionen, kühl und harmonisch, aber beseelt durch Mitbringsel aus der ganzen Welt. Living in Style München widmet sich diesem besonderen Fleck Erde und seinen unvergleichlichen Interieurs.


Text in Deutsch, Englisch und Französisch.