So wurde Stephanie von Pfuel 1996 noch während der intensivsten Zeit der Schlossrenovierung und neben allen beruflichen Aktivitäten Mitglied des Gemeinderates der Marktgemeinde Tüssling.
Daneben war sie für mehrere Jahre berufene Ehrenrichterin am Sozialgericht in München. Seit 2004 ist sie Mitglied im Ausschuss des Bayerischen Waldbesitzerverbandes und seit 2006 Mitglied im Beirat des Bayerischen Grundbesitzervereins.

Im Laufe der Zeit nahm dann das Engagement im kommunalen Bereich weiter zu. Nach mehreren Jahren als zweite Bürgermeisterin legte man ihr bei der Kommunalwahl 2014 nahe, für die CSU gleich direkt als erste Bürgermeisterin zu kandidieren. Das Wahlergebnis war mehr als überzeugend, und so hat sie nun auch dieses Amt inne.

 

 

©2015 Stephanie von Pfuel  |  Impressum